Diamex Prog-S2 | Arduino IDE

Der Diamex Prog-S2 ist ein universeller USB ISP Programmierer für diverse Mikrocontroller inklusive Atmel AVRs. Dieser Artikel zeigt, wie man den Diamex Prog-S2 bequem in die Arduino IDE einbindet.

Interessanterweise scheint es wenige Artikel im Internet zu geben, die sich mit dem Diamex Prog-S2 in der Arduino IDE beschäftigen. Die wenigen, die es gibt, sind entweder fehlerhaft oder veraltet.

Dabei ist es eigentlich ganz einfach den Programmieradapter in die Arduino IDE einzubinden. Man muss lediglich die folgenden Zeilen in die programmers.txt Datei im Arduino Stammverzeichnis hinzufügen:

diamexavr.name=DIAMEX-AVR
diamexavr.communication=serial
diamexavr.protocol=stk500v2
diamexavr.program.tool=avrdude
diamexavr.program.extra_params=-P{serial.port} -F

Nach dem Neustart der Arduino IDE sollte der Prog-S2 als „DIAMEX-AVR“ in der Liste der verfügbaren Programmieradapter auftauchen.

The Diamex Prog-S2 appears in the programmer list after updating the programmers file.

Der Diamex Prog-S2 taucht nach dem Hinzufügen eines entsprechenden Eintrages in der programmers.txt Datei in der Liste der verfügbaren Programmieradapter auf

Man darf aber keinesfalls vergessen, dass man neben dem richtigen Programmieradapter natürlich auch den richtigen COM-Port des Diamex Prog-S2 in der Arduino IDE einstellen muss. Beim Upload muss man zusätzlich beachten, dass man die „Hochladen mit Programmer“ Option anstatt der normalen „Upload“ Funktion verwendet. Wenn man dies alles beachtet hat, funktioniert der Prog-S2 ohne Probleme in der Arduino IDE.

Kommentar verfassen